Fragen? 0800 / 880 8000

„Streit - geht es um Macht oder um Inhalte?“

headlogo

Professorin Andrea Römmele
Kommunikations- und Politikwissenschaftlerin und Professorin an der Hertie School of Governance, Berlin.

Andrea Römmele, Jahrgang 1967, ist Professorin für Kommunikation in Politik und Zivilgesellschaft an der Hertie School of Governance in Berlin sowie Herausgeberin des Handbuchs Politikberatung. Sie forschte und lehrte an renommierten amerikanischen Universitäten und gehörte zum Wahlkampfteam von Gerhard Schröder und Hillary Clinton.

Sie ist Dean of Executive Education und Professor for Communication in Politics and Civil Society an der Hertie School of Governance. Ihr Forschungsinteresse gilt den Themen vergleichende politische Kommunikation, politische Parteien und Public Affairs. Sie war Fulbright Distinguished Chair in Modern German Studies 2012/13 an der University of California in Santa Barbara, Visiting Fellow an der Johns Hopkins University in Washington DC und an der Australian National University in Canberra.

Andrea Römmele ist Mitbegründerin und Chefredakteurin des Journal for Political Consulting and Policy Advice sowie Beraterin für politische Kampagnen und Unternehmens-kampagnen. Sie hat ihren Master-Abschluss an der University of California in Berkeley bei San Francisco erworben, an der Universität Heidelberg promoviert und an der Freien Universität Berlin habilitiert.


Anmeldeschluss bis einschließlich 13. Mai

Termin
Dienstag, 14. Mai 2019, 19.30 Uhr

Ort
Neue Tonhalle, VS-Villingen

Programm
  • Begrüßung: SÜDKURIER-Chefredaktion
  • Vortrag von Professorin Andrea Römmele
  • Der Leiter der politischen Redaktion des Medienhauses SÜDKURIER, Dieter Löffler, diskutiert mit Professorin Andrea Römmele
  • Im Anschluss an den offiziellen Teil auf der Bühne lädt der SÜDKURIER zu einem Umtrunk im Foyer der Neuen Tonhalle ein.

Jetzt anmelden!

Bitte füllen Sie das unten stehende Anmeldeformular aus, um teilzunehmen. Die Teilnahme ist für SÜDKURIER Leser kostenlos. Sie erhalten eine Bestätigungsemail. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Bestätigung erhalten haben. Anmeldungen werden ausschließlich in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Bitte Stimmen Sie der Teilnahme zu!
Die SÜDKURIER GmbH verarbeitet Ihre Daten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung und gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Kundenbetreuung und sofern Sie eingewilligt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind für werbliche Zwecke. Wir informieren Sie darüber hinaus, unabhängig von einer ausdrücklichen Einwilligung über eigene und ähnliche Angebote oder Dienstleistungen per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet. Widerspruchsrecht: Sie können der werblichen Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Den Widerruf bzw. Widerspruch richten Sie bitte bevorzugt per datenschutz@suedkurier.de oder schriftlich an die verantwortliche Stelle.
Ausführliches zur Informationspflicht und zum Thema Datenschutz finden Sie unter www.suedkurier.de/datenschutz. Verantwortliche Stelle ist die SÜDKURIER GmbH, Max-Stromeyer-Str. 178, 78467 Konstanz. Sie haben ein Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO), Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO), Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO), Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO). Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an datenschutz@suedkurier.de.

Vielen Dank!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum SÜDKURIER Forum in der Neuen Tonhalle in Villingen. Sie erhalten in Kürze Ihre Bestätigungsemail. Bitte überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner, falls Sie keine Bestätigung erhalten haben.
Keine Plätze mehr vorhanden